Buggy Treffen Rheinland 20.06. bis 23.06.2019

zum Kalender hinzufügen: 20.06.19, 21.06.19, 22.06.19, 23.06.19

Rick71

Moderator im Bereich: Buggys 400 - 600ccm
Teammitglied
V.I.P
dabei seit
2 Mrz 2014
Beiträge
2.821
Buggy
RS 650 , Amphibien Paul
Bin leider nicht im Lande .
Wünsche euch aber viel Spaß
 

Weichei

Mitglied
dabei seit
4 Mai 2019
Beiträge
1
Buggy
Quadix Pure
Wir werden am Samstag Abend zum Quatschen "kurz" in Hellenthal anbremsen:angel:
 

steelbug

V.I.P
dabei seit
12 Okt 2011
Beiträge
5.920
Buggy
SSB I DF 600 Fi, SSB II Kini 1100,jetzt SSB III BB800
AchimHP hat zugesagt
 

Chefprotter

Moderator im Bereich: Veranstaltungen
Teammitglied
V.I.P
dabei seit
9 Okt 2008
Beiträge
464
Buggy
KTM X-Bow R
Mein Dienstherr hat heute meine Pläne kräftig durchkreuzt. Ich darf in vier Wochen meinen neuen Job in Berlin antreten (ist okay, wollte ich so, ist eine Beförderung.) Allerdings hängen da zwei Pferdefüße dran. a) Ich "darf" meinen aktuellen Chef noch auf eine Auslandsdienstreise begleiten - und dort ist der Donnerstag kein Feiertag. Das Programm Di-Do steht schon länger, allerdings ist der eigetlich geplante Kamerad ausgefallen. b) Die Rückreise ist erst am Freitag, so dass ich kaum vor 15:00 Uhr zuhause sein kann. Wir werden also erst am Freitag Nachmittag aufschlagen können.
Sorry,

Chefprotter
 

steelbug

V.I.P
dabei seit
12 Okt 2011
Beiträge
5.920
Buggy
SSB I DF 600 Fi, SSB II Kini 1100,jetzt SSB III BB800
Alles gut
 

steelbug

V.I.P
dabei seit
12 Okt 2011
Beiträge
5.920
Buggy
SSB I DF 600 Fi, SSB II Kini 1100,jetzt SSB III BB800
Hauptsache
Du kommst
 

steelbug

V.I.P
dabei seit
12 Okt 2011
Beiträge
5.920
Buggy
SSB I DF 600 Fi, SSB II Kini 1100,jetzt SSB III BB800
Hoffe,man sieht sich !
 

Skippy

Mitglied
dabei seit
2 Sep 2018
Beiträge
190
Buggy
Kinroad xt650
Mein Dienstherr hat heute meine Pläne kräftig durchkreuzt. Ich darf in vier Wochen meinen neuen Job in Berlin antreten (ist okay, wollte ich so, ist eine Beförderung.) Allerdings hängen da zwei Pferdefüße dran. a) Ich "darf" meinen aktuellen Chef noch auf eine Auslandsdienstreise begleiten - und dort ist der Donnerstag kein Feiertag. Das Programm Di-Do steht schon länger, allerdings ist der eigetlich geplante Kamerad ausgefallen. b) Die Rückreise ist erst am Freitag, so dass ich kaum vor 15:00 Uhr zuhause sein kann. Wir werden also erst am Freitag Nachmittag aufschlagen können.
Sorry,

Chefprotter
Bringste deinen buggy mit nach Berlin?
Dann können wir uns ja mal treffen , vielleicht hat ja Rayly und crusher auch Lust
 

Chefprotter

Moderator im Bereich: Veranstaltungen
Teammitglied
V.I.P
dabei seit
9 Okt 2008
Beiträge
464
Buggy
KTM X-Bow R
Bringste deinen buggy mit nach Berlin?
Erstmal nicht. Die Pendelei zwischen Köln und Berlin werde ich per Flugzeug machen - und gar kein Auto mitnehmen. Wenn wir dann in 1-2 Jahren unseren Wohnsitz gen Osten verlegen, dann schon. Für mich ist aber das Berliner Pflaster und Umgebung noch kein rechtes "Jagdrevier". Google maps und Co machen auf der Suche nach kurvigen Strecken a la Eifel schnell schlapp. Ich glaube, für ein vernünftiges Revier ws. einige km in den Süden fahren zu müssen (sächsische Schweiz). Ich lasse mich aber gerne von eine Ortskundigen eines besseren belehren.

Gruß,
Chefprotter
 

Crusher

V.I.P
dabei seit
5 Jul 2009
Beiträge
1.356
Buggy
borossi xrs
Skippy er fährt kein buggy! Das is sone Flache racing Kiste, da kommt er nicht lang wo wir fahren würden :-))
 

DB1VT

Mitglied
dabei seit
25 Mrz 2009
Beiträge
775
Buggy
Borossi BB800
was ist denn für morgen geplant, evtl käme ich mal vorbei gucken, wo genau findet man euch?
 

Chefprotter

Moderator im Bereich: Veranstaltungen
Teammitglied
V.I.P
dabei seit
9 Okt 2008
Beiträge
464
Buggy
KTM X-Bow R
Wir sind wieder daheim - mussten etwas früher am heutigen Sonntag abdampfen, da die Tochter noch Reitprüfung hatte und Cheerleader brauchte.
Erstmal einen vielen lieben Dank an Steelbug für Idde und Organisation. Der Campinglatz ist mitten im Herz der kurvigen Eifel gelegen und ein wirklich idealer Ausgangspunkt für Touren - und damit solch ein Treffen. Die logistische Infrastruktur ist klasse, es ist für jeden etwas dabei: Vom Alleinversorger mit Zelt, Wohnwagen oder -mobil, über Mietzelte bis zu den Wanderhütten (für die ich mich entschieden hatte. Das Viermann-Teil ist für zwei Leute sehr geräumig gewesen. Je zwei Doppelstockbetten. kleines Regal, kleine Küchenzeile mit Herdplatten, Wasser und Strom, Küchenschrank mit allen Koch- und Speiseutensilien, die für ein paar Tage benötigt werden). Es gibt - für Koch-Faule wie mich - einen Imbiss und ein Restaurant. Die Bedienung sind freundlich, das Essen lecker und preislich voll in Ordnung. WC und Nass-/Duschzelle ohne Marken - alles im Preis mit drin - liegen schön nah an den Viererhütten. Die Eigentümer der 800 PX-Anlage sind superfreundlich. Da kann ich mich Steelbugs Einschätzung nur voll anschließen.
Wir konnten ja leider erst am Freitag Nachmittag anreisen und haben daher Do/Fr Treffen und Ausfahrt verpasst. Am Samstag gings nach Frühstück (auch das gibt's auf Wunsch in Buffetform - fast wie im Hotel!) in die Eifel. Über kurvige Straßen gings es nach Bad Münstereifel. Nach einem technischen Halt zum Tank für Maschinen und Mensch fuhren wir auf Umwegen weiter zum Radioteleskop nach Effelsberg. Nach einer kleinen Filmvorführung dort und der Mittagspause fuhren wir zum Platz zurück. Wir waren zwar nur sechs Fahrzeuge, das machte es natürlich leichter, die Truppen zusammen zu halten. Abends haben wir gegrillt und bis tief in die Nacht Benzin- und auch andere Geschichten ausgetauscht. Das Wetter hat super mitgespielt (auch wenn es mir bekennendem Warmduscher nachts im Zelt bei 7° C zu kalt gewesen wäre - aber mein Minihaus hatte eine Heizung!)
Lange Rede, kurzer Sinn: Das war ein voller Erfolg und schreit nach einer Wiederholung - spätestens im nächsten Jahr! Campingmuffel müssen dann nur schnell sein, denn von diesen Wanderhütten gibt es nur eine Handvoll.

Gruß,
Chefprotter + 1
 

steelbug

V.I.P
dabei seit
12 Okt 2011
Beiträge
5.920
Buggy
SSB I DF 600 Fi, SSB II Kini 1100,jetzt SSB III BB800
auch ,wenn´s klein und fein war,neue Leute kennengelernt und ins Herz geschlosssen

und mit liebgewonnenen einfach ein bisserl mehr reden können...

Hoffe,dass wir hiermit den Grundstein für ein Buggytreffen im Westen legen konnten...

Platz ist für nächstes Jahr schon mal reserviert,so um den 11.06.2020 bis 14.06. 2020... Fronleichnam
 
Zuletzt bearbeitet:

Rayly

V.I.P
dabei seit
11 Okt 2007
Beiträge
1.246
Buggy
Tongian TJ 150 bis 2009, Saiting 650F bis 2018, jetzt Kinroad 800
Das war sicher auch ein feines Buggytreffen. Ich glaube , die neuen Buggy- Freundschaften schaffen immer Platz für mehr Geschichten um unser Hobby, mit denen auch, die es ausfüllen und beleben- eben WIR. Schöne "athmosphärische" Fotos. Einige Strahlen hatten mich auch nach FF erreicht...:b60:... Buggy anschauen ist doch ein Augenschmaus immer wieder (nicht nur) für mich. Darüber ist mein altes Buggyherz immer sehr glücklich...
Viele Grüsse...:s008:...ins Rheinland hinüber, Rayly aus dem Fernen Osten.:b60:
 

steelbug

V.I.P
dabei seit
12 Okt 2011
Beiträge
5.920
Buggy
SSB I DF 600 Fi, SSB II Kini 1100,jetzt SSB III BB800
noch ein paar Bilder hinterher....

Sohn(Shorty) im Boot Camp....

IMG_2036.JPG


Bilder vom buntenTreiben...

IMG_2048.JPG


IMG_2049.JPG


IMG_2051.JPG


IMG_2061.JPG


IMG_2064.JPG


IMG_2065.JPG
 

steelbug

V.I.P
dabei seit
12 Okt 2011
Beiträge
5.920
Buggy
SSB I DF 600 Fi, SSB II Kini 1100,jetzt SSB III BB800
... Ausfahrt mit Schraubenschlüssel...

IMG_2059.JPG



neue Gesichter...Melanie und Quadjockel....

IMG_E2037.JPG


okay,Jockel ist nicht mehr ganz neu,war ja in Kröv dabei...

Samstag Abend auf Stipp Visite,Weichei und Sabiene...

IMG_2067.JPG


....Weichei ist Quadix Treiber....aber noch ganz frisch....

IMG_2066.JPG
 
Oben