Links zum Nachlesen aus dem Stromerbereich

Rayly

V.I.P
Registriert
11 Okt 2007
Beiträge
2.067
Buggy
Tongian TJ 150 bis 2009, Saiting 650F bis 2018, Kinroad 800 bis 2020, Shark 1300
Der Bericht zeigt, dass die Infrastruktur für diese teuren E- Autos ungenügend bis kaum oder gar nicht vorhanden ist. Was ist dann, wenn man im Stau auf der Autobahn steckt... E- Auto auf LKW.jpg...Abschleppen....Alternativ sehe ich den Nutzen eines E- Autos nur im städtischen Nahverkehr, wenn überhaupt als kleine Fahrzeuge im privaten Bereich oder als kleine Fahrzeuge für Lieferanten....Ich behaupte mal, dass grösstenteils auch nur die ältere Generation sich aus Erfahrung mit dem "Umweltbewusstsein" auch ein solches E- Mobil anschaffen kann, weil sie evtl. ein solches Geräte bezahlen kann (wenn sie wollen oder können)- ABER: Mit einer App noch eine Freischaltung am Schnelllader einschalten, klappt am aller wenigsten, weil viele ältere Menschen (schon ab +50) kein Smartphone haben oder gar bedienen können....:b34:...Das "Gewische" auf der Tastatur bringt manch ein junger Mensch nicht zustande, um zielgenau eine "Handlung" mit einer App zu starten...Meine Tochter mit 42 Lenzen kann gerade mal ihren (sinnlosen) WhatsApps- Zugang, samt Werbung zum Kaufrausch verarbeiten....
Hinzu kommt noch das Batterie- Problem, da lässt uns der Gesetzgeber völlig im Dunkeln- Ja- auch verständlich...:s118:...Kurzum, eben ein altes Thema...
 
Zuletzt bearbeitet:

bartho

Teammitglied
V.I.P
Registriert
20 Jul 2007
Beiträge
4.320
Buggy
Kinroad 650- AS
E - Autos sind nun mal nix für Langstrecken- und werden es auch in nächster Zukunft nicht werden. Jeder der was anderes behauptet oder denkt, lebt fern jeder Realität. Der große Vorteil und die Effizienz eines E-Autos liegt nun mal in der Rekuperation - und die hast du nun mal nur in Kurzstrecken/ Stadtverkehr. Genau da eben, wo die Verbrenner deutlich Punkte abgeben.
Ich persönlich finde die Aktuelle Smart Werbung da sehr treffend - genau dafür ( für die Stadt) ist ein E-Auto gebaut, und für nix anderes.
@ Rayly- Stau ist übrigens für nen Stromer auch kein Problem ( solange du keine Klimaanlage oder Heizung brauchst) - da geht der Verbrauch gegen Null.
 
Oben