FK Sportsitze im Angebot

bartho

Teammitglied
V.I.P
dabei seit
20 Jul 2007
Beiträge
3.495
Buggy
Kinroad 650- AS
Die originalen sitze sind Teil der Betriebserlaubnis.. FK Sitze nicht,also erlischt die Betriebserlaubnis
Nicht alles was Teil der Betriebserlaubnis ist und geändert wird ( ohne Änderungseintragung) bringt diese auch zum erlöschen. § 19 StVZo.......
 

FischkoppS

Mitglied
dabei seit
12 Jun 2008
Beiträge
609
Buggy
Busch NESS 1300 LOF
Ich hab die FK jetzt 2 Jahre drin.

Nachteile:
- Nicht Farbecht (auf Usedom habens die leute ja gesehen, das ich ROSA Sitze habe)
- Nach knapp 15.000 km durchgesessen (Fahrerseite)
- Lehnenverstellung hat Spiel / Rastet schwer ein (Rost eben)
- Lehne ist ausgeleiert, da wenig Material

Bau ich mir nicht wieder ein..
Dagegen waren die Ness sitze GOLD.. (nur da da Nähte reissen)

hab jetzt König im Keller stehen
 

Lynx/TRIAD

Mitglied
dabei seit
10 Mai 2012
Beiträge
1.703
Buggy
Kinroad 650 ; Kinroad 1100 (verkauft)
FK Sitze sind allgemein für die Miese Qualität bekannt.Die verkaufen sich nur über Preis

Gesendet von meinem M5 mit Tapatalk
 

Crusher

V.I.P
dabei seit
5 Jul 2009
Beiträge
1.248
Buggy
borossi xrs
Die einzigen originalen sitze die für mich bequem waren sind die aus dem alten 1100 Borossi und die Ness sitze , die sitze im neuen Borossi sind stramm , @Heiko für deine körpermaße gibts doch kein passenden sitz auser der sessel von zu Hause :-)):prost:
 

Lynx/TRIAD

Mitglied
dabei seit
10 Mai 2012
Beiträge
1.703
Buggy
Kinroad 650 ; Kinroad 1100 (verkauft)
Man könnte ja durchaus Sitze aus dem KFZ versuchen..Die Liedersitze meines Omega sind saubequem :2261:
 

steelbug

V.I.P
dabei seit
12 Okt 2011
Beiträge
5.592
Buggy
SSB I DF 600 Fi, SSB II Kini 1100,jetzt SSB III BB800
FK Sitze sind allgemein für die Miese Qualität bekannt.Die verkaufen sich nur über Preis

Gesendet von meinem M5 mit Tapatalk

...was heißt denn da miese Qualität bei einem Preis von unter 100 Euronen für einen Sitz....

miese Qualität im Vergleich ....zu Was ????

schon erstaunlich,WAS die für ne kleine Mark auf die Reihe kriegen...

oder erwartet wirklich im Ernst jemand Qualität a la Recaro oder König.....
 

Lynx/TRIAD

Mitglied
dabei seit
10 Mai 2012
Beiträge
1.703
Buggy
Kinroad 650 ; Kinroad 1100 (verkauft)
Na,im Vergleich zu Recaro,Sparco und Co...

natürlich sind die Preise bei FK erstaunlich..Ich habe jetzt mal nciht auf den Karton geguckt,aber ich nehme mal an,die Sitze kommen auch aus Fernost
 
Zuletzt bearbeitet:

EnduroTom

Mitglied
dabei seit
23 Okt 2013
Beiträge
266
Buggy
Polaris General
Na also, etwas schimpfen hat wohl geholfen, Sitze sind heute gekommen.
Nur blöd, dass der General noch bis Mitte Dezember beim Händler steht
Ich bekomme eine komplett neue Türe, alledings hat Polaris Lieferprobleme Mit einigen Teilen
Warum kann kein deutscher Hersteller ein vernüftiges SxS bauen und das am Besten zu einem akzeptablen Preis ?
 

INTERCEPTOR

Moderator im Bereich: Borossi Joyner
V.I.P
dabei seit
14 Aug 2011
Beiträge
1.742
Buggy
Borossi BB 2000 xrt
Na also, etwas schimpfen hat wohl geholfen, Sitze sind heute gekommen.
Nur blöd, dass der General noch bis Mitte Dezember beim Händler steht
Ich bekomme eine komplett neue Türe, alledings hat Polaris Lieferprobleme Mit einigen Teilen
Warum kann kein deutscher Hersteller ein vernüftiges SxS bauen und das am Besten zu einem akzeptablen Preis ?
Weil bei den Deutschen das SxS G-Model heißt und der Preis kommt durch die Nachfrage.
 

Lynx/TRIAD

Mitglied
dabei seit
10 Mai 2012
Beiträge
1.703
Buggy
Kinroad 650 ; Kinroad 1100 (verkauft)
Wollte heute mal die FK Sitze montieren--Lochabstand Sitze 345mm , Lochabstand Buggy 355mm :Kopf-Wand.gif: Normal oder Chinatoleranz?

Wir am besten Adaptieren??In den Rahmen wollte ich bei 10mm differenz keine neuen Löcher Bohren , und die Sitzschienen aufweiten hat auch net so recht gefruchtet..

Schweissen fällt eher flach,bin ne Niete am Schweissgerät

Vermutlich wirds ein U Eisen tun,auf einer Seite 345 und auf der andere 355mm gebohrt
 

steelbug

V.I.P
dabei seit
12 Okt 2011
Beiträge
5.592
Buggy
SSB I DF 600 Fi, SSB II Kini 1100,jetzt SSB III BB800
Wollte heute mal die FK Sitze montieren--Lochabstand Sitze 345mm , Lochabstand Buggy 355mm :Kopf-Wand.gif: Normal oder Chinatoleranz?

Wir am besten Adaptieren??In den Rahmen wollte ich bei 10mm differenz keine neuen Löcher Bohren , und die Sitzschienen aufweiten hat auch net so recht gefruchtet..

Schweissen fällt eher flach,bin ne Niete am Schweissgerät

Vermutlich wirds ein U Eisen tun,auf einer Seite 345 und auf der andere 355mm gebohrt

guckst Du hier


https://www.buggy-forum.de/threads/steel´s-ssb-ii-kinroad-1100.42292/

ab Seite 11 oder Beitrag 270
 

Jürgen BWH

Moderator im Bereich: Sonstige Fahrzeuge
Teammitglied
dabei seit
23 Apr 2011
Beiträge
2.229
Buggy
V6 und Panther
Nun mal meine Erfahrung mit FK bei Rücksendung:

Habe dort Sitze bestellt , die leider nicht der Größe entsprachen, sie waren gegenüber der FK-Zeichnung wesentlich kleiner als angegeben.
Sitze habe ich zurückgesendet (wichtig hierbei ist das man ein Reklamation auslöst, sonst zahlt man die Rücksendung selber).
Dann habe ich gleichzeitig um einen alternativ Sitz gebeten, der an dem Tag 132,76€ gekostet hatte.
Leider hat FK fast 8 Tage gebraucht um meine Rücksendung zu bearbeiten (sie lag laut Sendungsverfolgung schon fast eine Woche bei FK) und nun soll mein neuer gewünschter Sitz 200€ kosten......
 

Lynx/TRIAD

Mitglied
dabei seit
10 Mai 2012
Beiträge
1.703
Buggy
Kinroad 650 ; Kinroad 1100 (verkauft)
In Gold :s003: gibt es den gerade für 117€ . Ist wohl ein Ladenhüter
 

Jürgen BWH

Moderator im Bereich: Sonstige Fahrzeuge
Teammitglied
dabei seit
23 Apr 2011
Beiträge
2.229
Buggy
V6 und Panther
:oo::oo::oo::oo:
nachdem ich bei FK die alternative Lieferung der zu teurer gewordenen Sitze storniert habe (heute mogen gegen 10:00Uhr) , da sie mir angeblich nicht zum Preis von 132,79€ verkauft werden können, sind sie heute Mittag 15:30 Uhr wieder zu dem Preis drin..........???? Ich habe sie dann natürlich bestellt.
Die knobeln ihre Preise glaube ich aus. :b30::b30::b30:

hier noch drin: wer weis wie lange

https://www.fk-shop.de/index.php?stoken=ED9326AE&lang=0&cl=search&searchparam=FKRSE010041
 

Yoshio

Mitglied
dabei seit
11 Feb 2014
Beiträge
2.372
Bei FK werden die Preise gewürfelt und mit Rücksendungen kommen die schlicht nicht klar. Habe da auch meine Erfahrungen gemacht. Die haben mir schlicht falsche Werte (geringere) gutgeschrieben wie bestellt. Ging nur mit PayPal zu lösen.
 

Toschi1987

Teammitglied
V.I.P
dabei seit
3 Jan 2015
Beiträge
1.292
Buggy
BB1100
Bin auch nicht so zufrieden mit den FK sitze. Leider kommt man aber an den Originalen Joyner sitze nicht mehr dran. Muss dann halt alle 3 Jahre neue sitze rein xD

Will nicht wissen was passiert wenn mal jemand dir hinten rein fährt.... Ob die, die kraft aufnehmen und nicht einfach nach hinten durchbrechen will ich gar nicht erst denken....
 

Lynx/TRIAD

Mitglied
dabei seit
10 Mai 2012
Beiträge
1.703
Buggy
Kinroad 650 ; Kinroad 1100 (verkauft)
Wenn meine hin sind,versuche ich Ledersitze der A Klasse W168,nochmal kaufe ich die Klappersitze von FK nicht
 
Oben