Buggyrennstrecke gesucht.

Dieses Thema im Forum "PLZ 2/3 - Mitte/Norden" wurde erstellt von Kochi267, 19 Juli 2016.

  1. Kochi267

    Kochi267 Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2016
    Beiträge:
    20
    Buggy:
    Ness Goka 1,3
    Also mein Ness und ich habe das Offroad für uns entdeckt. Nun sind wir ständig auf der suche nach geeigneteten Parks. Offroad Mamut bei uns in der nähe ist schon mal super. Aber leider hat eher was für die grossen 4x4. Ich suche etwas wo man schnell fahren kann ung aug kleine Sprünge vorhanden sind. Könnt ihr was empfehlen? Am besten mit Website


    mfg Kochi
     
  2. Nick

    Nick Elektrik- und Elektronik- Fachmann V.I.P

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    5.450
    Buggy:
    Adly
    Vor einigen Jahren hatten wir unseren Spaß in Peckfitz gehabt.
    Musst mal Googlen davon gibt es hier im Forum und im Netz viele Bilder und Videos.

    mfg
    NICK
     
    Rayly und handy1971 gefällt das.
  3. RemusLupin

    RemusLupin Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2016
    Beiträge:
    61
    Buggy:
    RZR1k
    Aus welcher Ecke kommst Du Kochi?

    Im Osten, speziell Lausitz, gibts paar schöne Ecken. Ebenso westlich von Berlin in Brandenburg.
    Oder im Nordwesten der Republik - Fürsten Forrest.
    Süddeutschland sind solche Möglichkeiten eher dünn gesät oder mehr für 4x4 ausgerichtet. Wie Langenaltheim oder im Elsas "Saverne".

    Gruß Remus
     
  4. charlie

    charlie Mitglied

    Registriert seit:
    19 Nov. 2014
    Beiträge:
    145
    Buggy:
    Borossi BB 1/800t
    handy1971 gefällt das.
  5. Huppi

    Huppi V.I.P

    Registriert seit:
    9 Okt. 2006
    Beiträge:
    1.087
    Buggy:
    wieder buggylos
    Das wirst Du in keinem offiziellen Offroadpark finden!
    Offroad ist dort nämlich normalerweise ehr Geschicklichkeitsfahren und es gibt Tempolimits.
    Das macht auch Sinn, da Du ja kaum siehst, wer wo in welchem Schlammloch stecken geblieben ist, wenn Du da angebrettert kommst. Das sind ja keine ebenen Pisten, sondern mit Hügeln und Löchern.
    Aber mal in Peckfitz ausprobieren was Du alles im Gelände hin bekommst ist sicher ne Erfahrung wert. Ich fands da immer klasse.

    http://www.wurzelsepp-peckfitz.de/
     
    handy1971 gefällt das.
  6. reisauge

    reisauge V.I.P

    Registriert seit:
    23 Aug. 2011
    Beiträge:
    3.053
    Buggy:
    BB 1100 Knochen Kinroad 650 Reismobil
    In Weißenfels gibt es eine Strecke wo du Brettern und springen kannst, aber die ist privat.

    Da du aber einen Ness hast, könntest du bei Mirko mal anfragen.
     
    handy1971, INTERCEPTOR und dws gefällt das.
  7. charlie

    charlie Mitglied

    Registriert seit:
    19 Nov. 2014
    Beiträge:
    145
    Buggy:
    Borossi BB 1/800t
    also in Wesendorf geht es auch recht gut, sicher muss man dort wo man nichts einsehen kann nicht gerade springen, aber sonnst kann man dort gas geben
     
    handy1971 gefällt das.
  8. Kochi267

    Kochi267 Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2016
    Beiträge:
    20
    Buggy:
    Ness Goka 1,3
    Ja danke. Nach Wesendorf fahren wir immer. Macht saumäßig viel Spaß dort. Aber suche so was wie eine Motocrossstrecke nur für meinen Buggy.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 Aug. 2016
  9. Crusher

    Crusher V.I.P

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    1.167
    Buggy:
    borossi xrs
    handy1971 gefällt das.
  10. DB1VT

    DB1VT Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2009
    Beiträge:
    724
    Buggy:
    Borossi BB800
    da hab ich doch gerade zufällig nen offroad park direkt vor der haustür gefunden... Outdooraction-Vulkaneifel.de hab dem bei facebook direkt mal geschrieben was das mit dem eigenem fahrzeug kosten soll, vieleicht hat der ein oder andere aus der nähe ja mal lust da nen samstag spielen zu fahren
     
  11. krauderpidder

    krauderpidder V.I.P

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    4.827
    Buggy:
    Adly CL Krauderbuggy + RZR 800S
    :b33::121::b59:
     
  12. DB1VT

    DB1VT Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2009
    Beiträge:
    724
    Buggy:
    Borossi BB800
    hat sich quasi wieder erledigt, die dürfen angeblich aus versicherungs rechtlichen gründen keine privaten buggys und quads auf die strecke lassen
     
  13. Marcus

    Marcus Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juli 2015
    Beiträge:
    117
    Buggy:
    Can-am Maverick X3
  14. krauderpidder

    krauderpidder V.I.P

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    4.827
    Buggy:
    Adly CL Krauderbuggy + RZR 800S
    Evtl darf man nach Absprache und terminvereinbarung in Klüsserath oder Reil auf die Motocross Strecke.

    Ich habe in Erinnerung dass auf einem unserer Moseltreffen ein paar Atv Fahrer zu Besuch waren, die vorher in Klüsserath waren um mit ihren Quads dort ne runde zu drehen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden