Buggy`s bei Ebay Kleinanzeigen 16.02.21

Motor Junkies

Mitglied
Dabei seit
17 Feb 2021
Beiträge
3
Buggy
300cc 500cc 800cc 1100cc 1500cc
Guten Abend zusammen, wie wir sehen haben wir euer Interesse geweckt. Wir wurden vom Admin dieser website angeschrieben, und wollten uns auch mal dazu äußern. Unser Gewerbe existiert seid 2014. Angefangen haben wir mit gebrauchten Buggy, nun sind wir Komplett auf Neu ware umgestiegen. Den Grund kennen vermutlich sehr viele ( Man hat immer was zu tun ). Wir vertreiben 2 Hersteller einmal Renli und einmal Agy. Zum import und der anmeldung werden wir uns nicht äußern da wir unser geschäftmodell bzw unsere vorgehensweiße nicht weiter äußern wollen. Wir haben bereits des öfteren mit Privat Personen Kontakt gehabt die versucht haben einen buggy kurz zu bestellen und kurz in Deutschland anzumelden. IST JA AUF ALIBABA GÜNSTIGER. Das ganze ist leider alles nicht so einfach. Daher sind die preise variabel je nach Zoll und Hafengebühren. Bei weiteren fragen steht unser Team Motor Junkies ihnen sehr gerne zu verfügung. Desweiteren freuen wir uns ein Teil dieses Buggy Forums zu sein. Mfg Team Motor Junkies
 

chrispete73

Mitglied
Dabei seit
6 Dez 2018
Beiträge
289
Buggy
Kinroad 650
So einen hatte ich auch. 300ccm. Liegen ca bei 3000 bis 3500 preislich.
Ist ein einzylinder mit zuschaltbaren Differenzialsperre.
Automatik mit Gelände gang und Straßen Gang.
Höchstgeschwindigkeit ca 80-90.

Den vk preis weiß ich leider nicht.
 

Rayly

V.I.P
Mitglied
Dabei seit
11 Okt 2007
Beiträge
2.125
Buggy
Tongian TJ 150 bis 2009, Saiting 650F bis 2018, Kinroad 800 bis 2020, Shark 1300
Nee, sowas ist nicht mein Ding... Sehr grenzwertig im Design zwischen Elektro- Offenem Kabinen- Fahrzeug und abgemagertem Jeep...:b34:... Als Stadtgefährt E- Auto evtl. noch für 3K- Talente akzeptabel....:b33:...Kann den Aldy auch nicht einem Buggy "naturell" im klassischen Style zuordnen. Nee, nix für mich....:-((...
 

steelbug

Teammitglied
V.I.P
Mitglied
Dabei seit
12 Okt 2011
Beiträge
7.015
Buggy
SSB I DF 600 Fi, SSB II Kini 1100,jetzt SSB III BB800
Nee, sowas ist nicht mein Ding... Sehr grenzwertig im Design zwischen Elektro- Offenem Kabinen- Fahrzeug und abgemagertem Jeep...:b34:... Als Stadtgefährt E- Auto evtl. noch für 3K- Talente akzeptabel....:b33:...Kann den Aldy auch nicht einem Buggy "naturell" im klassischen Style zuordnen. Nee, nix für mich....:-((...
is eher so ne Art überdachter Aufsitzrasenmäher....:b33:
 

chrispete73

Mitglied
Dabei seit
6 Dez 2018
Beiträge
289
Buggy
Kinroad 650
Hatte den Schrott für weniger als 1- gekauft.
Nach allem für etwas mehr als 3- verkauft.

Dann kam der kin....
 

bartho

Teammitglied
V.I.P
Mitglied
Dabei seit
20 Jul 2007
Beiträge
4.441
Buggy
Kinroad 650- AS
Wobei man den Kini nun auch nicht als " Qualitätsprodukt" einstufen kann. Das ist im Endeffekt genau so ein Trümmer wie (fast) alle China Buggys.
 

chrispete73

Mitglied
Dabei seit
6 Dez 2018
Beiträge
289
Buggy
Kinroad 650
Kommt drauf an was man draus macht.
Ausserdem sieht der kini besser aus als der Adly
 

diehupe

Mitglied
Dabei seit
25 Sep 2012
Beiträge
251
Buggy
Kinroad XT 650/800, NESS 1300
Nee, sowas ist nicht mein Ding... Sehr grenzwertig im Design zwischen Elektro- Offenem Kabinen- Fahrzeug und abgemagertem Jeep...:b34:... Als Stadtgefährt E- Auto evtl. noch für 3K- Talente akzeptabel....:b33:...Kann den Aldy auch nicht einem Buggy "naturell" im klassischen Style zuordnen. Nee, nix für mich....:-((...
Von abgemagertem Jeep ist für mich nichts erkennbar. Da ordne ich eher die Quadix ein.
 

krauderpidder

V.I.P
Mitglied
Dabei seit
26 Mrz 2004
Beiträge
5.211
Buggy
Adly CL Krauderbuggy + RZR 800S
Hat wahrscheinlich seinen Grund,
dass ein Fahrzeug das von Adly neu auf den Markt kam, als hier im Forum gefühlt noch 65% der Buggys Adlys waren, und mit 300cc schon zu den “größeren“ Motoren zählte, trotzdem im Forum nicht wirklich vertreten ist (und eigtl auch nie war.....)
 

Hans-Martin

Mitglied
Dabei seit
8 Aug 2006
Beiträge
1.216
Buggy
NeSS 1.8T
Und soweit ich weiß (aber ohne Garantie!!) können 170er nicht mehr erstzugelassen werden (also Zulassung nur, wenn sie schon mal zugelassen waren). Und 100er können gar nicht mehr zugelassen werden. Diese Infos hab ich nur von Hörensagen. Da für mich nie ein Kart in Frage kam, hab ich mich auch nicht näher damit beschäftigt.
 

Rick71

Moderator im Bereich: Buggys 400 - 600ccm
Teammitglied
V.I.P
Mitglied
Dabei seit
2 Mrz 2014
Beiträge
3.780
Buggy
Amphibien Paul , Punisher Ness 1,8T , GS 500D
Wie mit allem was gut oder begehrt ist.
Um so weniger verfügbar, um so höher gehen die Preise.
 

Shorty

Mitglied
Dabei seit
5 Mrz 2013
Beiträge
569
Buggy
BB1100 & Ness
Wenn die nicht so teuer wären hätte ich mir bestimmt damals eins gekauft und in die Garage gestellt aber mittlerweile no way
 

BigMama5312

Mitglied
Dabei seit
4 Sep 2018
Beiträge
584
Buggy
Ness 1300
Ein Freund hatte eins mit 130 km/h spitze und zugelassen.
Ich durfte auch eine Runde fahren, es macht Spaß ohne frage aber wenn man damit auf öffentlichen Straßen fährt wird einem ganz anders, da man mit dem Kopf gerade mal auf Stoßstangen höhe sitzt
Wenn man dann zwischen 2 Autos fährt denkt man immer der hintere übersieht einen
Mein Freund hatte das gleiche Gefühl und hatte deshalb so eine Fahnenstange dran gebaut wie bei Kinderfahrrädern.
Ab da wurde er dann damit aufgezogen wo er denn den Autoscooter Wagen gelaut hat
Ich würde mich heute nicht mehr trauen damit auf öffentlichen Straßen zu fahren
 
Oben